Lehrveranstaltungen

Prof. Dr. Werner Gephart

Aktuelle Lehrveranstaltungen (Sommersemester 2009)

  • VL: Gesellschaftstheorie. Von der klassischen zur postkolonialen und postmodernen Theorie der Moderne
  • HS: Soziologie des Faschismus
  • HS: Das Mittelmeer als symbolischer, politischer und kultureller Raum 
          • Doktorandenkolloquium

          1. Universität Düsseldorf

          Sommersemester 1978

          • PS: Einführung in die Soziologie: Klassische Texte II

          Wintersemester 1978/79

          • PS: Soziologie der Moral

          Sommersemester 1980

          • PS: Einführung in die Soziologie II

          Wintersemester 1980/81

          • PS: Soziale Ungleichheit

          Sommersemester 1981

          • PS: Soziologische Exkurse. Georg Simmel

          Wintersemester 1981/82

          • Ü: Einführung in die Soziologie I

          Sommersemester 1982

          • PS: Rechtssoziologie

          Wintersemester 1982/83

          • Ü: Lektürekurs Klassiker der Soziologie. Georg Simmel
          • PS: Gefühl und Gesellschaft

          Sommersemester 1983

          • Ü: Lektürekurs französische Soziologie
          • PS: Soziologie der Religionen

          Wintersemester 1983/84

          • PS: Ethnologie und Soziologie
          • PS: Soziologie der symbolischen Formen

          Wintersemester 1984/85

          • PS: Soziologie der Kunst

          Wintersemester 1985/86

          • PS: Soziologie der Kunst II

          Sommersemester 1986

          • PS: Klassiker der Soziologie: Max Weber
          • PS: Japan: Tradition und Modernität

          Wintersemester 1987

          • Ü: Einführung in die Soziologie. Soziologische Traditionen in Deutschland, Frankreich und England

          Sommersemester 1987

          • PS: Klassiker der Soziologie: Emile Durkheim
          • PS: Gesellschaft in ausgewählten Bildern des 19. und 20. Jahrhunderts

          Wintersemester 1987/88

          • PS: Max Weber: Wirtschaft und Gesellschaft
          • PS: Soziologie des Rechts

          Sommersemester 1988

          • PS: Die Architektur der Moderne: Baukunst und Gesellschaft
          • PS (zusammen mit Prof. Dr. Gerd Krumeich): Soziologie und Geschichte des modernen Krieges

          Wintersemester 1988/89

          • PS: Die Protestantismusstudie Max Webers
          • PS: Soziologie der Stadt

          Sommersemester 1989

          • PS: Soziologie der Mode
          • PS: Die sogenannte Rechtssoziologie Max Webers

          Wintersemester 1989/90

          • PS: Natur und Gesellschaft im interkulturellen Vergleich

          Sommersemester 1990

          • PS: Zur Soziologie des Nationalsozialismus

          Wintersemester 1990/91

          • PS: Symbol und Gesellschaft
          • HS: Französische Kultur- und Literatursoziologie (zus. mit Prof. Dr. A.M. deSterio)

          2. Universität Bonn

          Sommersemester 1991

          • VL: Sozialistische Gesellschaften im Umbruch
          • HS: Emile Durkheim und der Mitarbeiterstab der Année Sociologique
          • HS: Soziologie symbolischer Systeme

          Wintersemester 1991/92

          • VL: Grundfragen soziologischer Theoriebildung I
          • HS: Zur vergleichenden Kultursoziologie Max Webers
          • HS: Soziologie der Mode
          • Jahreskurs Nordamerikaprogramm: Ethnicity in the US

          Sommersemester 1992

          • VL: Grundfragen soziologischer Theoriebildung II
          • HS: Soziologie der Mahlzeit
          • HS: Europa als institutioneller Komplex und sozialer Tatbestand

          Wintersemester 1992/93

          • VL: Grundzüge der Kultursoziologie
          • HS: Georg Simmels Bild der Moderne
          • HS: Soziologische Grundlagen des modernen Naturverhältnisses
          • Jahreskurs Nordamerikaprogramm: Kulturelle Vielfalt

          Sommersemester 1993

          • VL: Symbole, Riten und religiöse Gemeinschaften. Grundzüge der Religionssoziologie
          • HS: Die Wiederkehr der Gemeinschaft. Werk und Wirkung von Ferdinand Tönnies
          • HS: Soziologie der Religionen

          Wintersemester 1993/94

          • VL: Grundfragen der Soziologie des Rechts (als "Wahlfach" für die erste juristische Staatsprüfung vom Justizprüfungsamt anerkannt)
          • HS: Transformation postsozialistischer Gesellschaften
          • HS: Kultur und Sozialstruktur der USA
          • Doktorandenkolloquium

          Sommersemester 1994

          • VL: Sakralisierung der Natur. Religionssoziologische Grundlagen des Naturverhältnisses
          • HS: Literaturwissenschaftliche und soziologische Aspekte des amerikanischen Verhältnisses zur Natur (zus. mit Prof. Dr. Lothar Hönnighausen)
          • HS: Die sog. "Rechtssoziologie" Max Webers (als "Wahlfach" für das erste juristische Staatsexamen vom Justizprüfungsamt Köln anerkannt)
          • Doktorandenkolloquium

          Wintersemester 1994/95

          • HS: Kultur und Sozialstruktur europäischer Gesellschaften
          • HS: Soziologie im Aufbruch. Wechselwirkung zwischen deutscher und französischer Soziologie um die Jahrhundertwende
          • Doktorandenkolloquium
          • Institut d'Etudes Politiques de Paris
          • Enseignement d'ouverture en langue étrangère: Die Sakralisierung der Natur
          • Enseignement d'ouverture: L'oeuvre de Max Weber
          • Conférences-débat: Identité et différence. Culture et structure sociale en France et en Allemagne

          Sommersemester 1995

          • HS: Gesellschaft in Deutschland und Frankreich
          • HS: Soziologie der Familie
          • Doktorandenkolloquium

          Wintersemester 1995/96

          • VL: Theorie der Gemeinschaft
          • HS: Politische Soziologie
          • HS: Soziologie der Kunst
          • Doktorandenkolloquium

          Sommersemester 1996

          (Forschungsfreisemester)

          Wintersemester 1996/97

          • VL: Gesellschaftstheorie und Kunst
          • HS: Theorien sozialer Differenzierung
          • HS: Religion und Identität
          • Oberseminar: Prekäre Identitäten

          Sommersemester 1997

          • VL: Handeln und Kultur. Einheit und Vielheit der Kulturwissenschaften im Werk Max Webers
          • HS: Soziologie der Gefühle
          • HS: Gesellschaft im Nationalsozialismus

          Wintersemester 1997/98

          • VL: Soziologie der Religion
          • HS: Soziologie der Moral
          • HS: Kultur und Sozialstruktur Israels
          • Oberseminar (zus- mit Prof. Dr.theol. H. Merklein): Soziologische Lektüre biblischer Texte

          Sommersemester 1998

          • VL: Traditionen der französischen Soziologie von Saint-Simon bis Bourdieu
          • HS: Kultur und Sozialstruktur des modernen Japan
          • HS: Recht als Kultur
          • Arbeitsgemeinschaft: Fortsetzung des Israelseminars des Wintersemester zur Vorbereitung einer Israel-Exkursion
          • Oberseminar: Medien und Moderne

          Wintersemester 1998/99

          • VL: Globalisierung und Grenzen der Gemeinschaft
          • HS: Kultur und Sozialstruktur islamischer Gesellschaften
          • HS: Die Architektur der Moderne
          • Oberseminar: Editionsprobleme der sog. "Rechtssoziologie Max Webers"

          Sommersemester 1999

          • VL: Bilder der Moderne
          • HS: Kultur und Sozialstruktur des modernen Italien
          • HS: Gesellschaft fotografieren. Der "soziologische Blick" in Analyse und praktischer Anwendung
          • Oberseminar: Erinnerungs- und Vergessenskulturen

          Wintersemester 1999/2000

          • VL: Einführung in das Studium Emile Durkheims
          • HS: Die Durkheim-Schule
          • HS: Die sog. "Rechtssoziologie Max Webers
          • Colloquium

          Sommersemester 2000

          • VL: Form und Leben. Einführung in das Studium Georg Simmels
          • HS: Soziologie der Mode
          • HS: Kultur und Sozialstruktur des modernen Frankreich
          • Colloquium

          Wintersemester 2000/2001

          (Forschungsfreisemester)

          Sommersemester 2001

          • VL: Handeln, Ordnung und Kultur. Einführung in Leben und Werk Max Webers.
          • HS: Von der "Marmorpracht der antiken Städte" zum "Gehäuse der Hörigkeit". Max Webers komparative und universalsoziologische Perspektive
          • HS: Literatur als Soziologie? Soziologische Lektüren zum Roman des 19. Jahrhunderts
          • Oberseminar: Neuer Forschungsliteratur zum Werk Max Webers
          • Jahreskurs Nordamerika Programm: Soziologische Amerikabilder

          Washington University, St. Louis

          Akademisches Jahr 2001/2002

          • German Social Theory
          • Max Weber's Sociology of Law
          • Culture, Nature and Society

           

          Sommersemester 2002

          • VL: An Incurable Theorist: Talcott Parsons
          • HS: Soziologische Amerikabilder
          • HS: Kunst und Kultur der Moderne
          • Colloqium: Reise- und Tourismusforschung

          Wintersemester 2002/2003

          • VL: Die elementaren Formen des sozialen Lebens. Einführung in Leben und Werk Emile Durkheims
          • HS: Kultur und Sozialstruktur mittelalterlicher Gesellschaften
          • HS: Historische Soziologie
          • Colloquium

          Sommersemester 2003

          • VL Einführung in die "Rechtssoziologie" Max Webers (an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät)
          • HS: Moderne. Kunsthistorische und soziologische Perspektiven (zus. mit Anne-Marie Bonnet)
          • HS: Soziologie des Krieges
          • Doktorandenseminar
          • Colloquium für Examenskandidaten

          Wintersemester 2003/2004

          • VL Soziologie von Recht und Moral: Emile Durkheim (an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät)
          • HS: Soziologie der Mode
          • HS: Kollektive Identitäten
          • Doktorandenseminar (in englischer Sprache)
          • Colloquium für Examenskandidaten

          Sommersemester 2004

          • VL: Recht als Kultur (an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät)
          • HS: Kulturelle Voraussetzungen und Grenzen der Globalisierung
          • HS: Medialisierung der Gesellschaft
          • Doktorandenseminar (in englischer Sprache)
          • Colloquium für Examenskandidaten

          Wintersemester 2004/2005

          VL: Gesellschaftstheorie und Recht (an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät)

          HS:

          HS:

          Doktorandencolloquium

          Colloquium Für Examenskandidaten

          Sommersemester 2005

          • VL: Emile Durkheims Theorie von Recht, Religion und Moral (an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät)
          • HS: Benimm, Manieren, Etikette. Normative Systeme des Alltags
          • HS: Kultur und Entwicklung. Perspektiven der Entwicklungsforschung
          • HS: Geschichte der Kriminologie (interdisziplinäres Hauptseminar in der Rechts- und Staatswiss. Fakultät)
          • Doktorandencolloquium
          • Colloquium für Examenskandidaten

          Wintersemester 2005/2006

          Forschungssemester

          Sommersemester 2006

          • VL: Elementare Formen des sozialen Lebens. Versuch einer Synthese
          • HS: Der soziologische Blick: Nicht-quantitative Verfahren der empirischen Sozialforschung
          • HS: "Naturverhältnis". Vergleichende Untersuchungen
          • Doktorandencolloquium

          Wintersemester 2006/2007

          • VL: Rechtskultur und Geltung
          • HS: Soziologie des Theaters
          • HS: Soziologie des Staates
          • Doktorandencolloquium
          • Colloquium für Examenskandidaten

          Sommersemester 2007

          • VL: Elementare Formen des sozialen Lebens: Recht und Religion
          • HS: Universitätslandschaft im Umbruch: Soziologische Beobachtungen
          • HS: Soziologie intimer Beziehungen
          • Doktorandencolloquium
          • Colloquium für Examenskandidaten

           Wintersemester 2007/2008

          • VL: Theorie und Ideengeschichte: Gesellschaftstheorie und Politik: Marx, Weber, Durkheim, Simmel
          • HS: Mode, Medien und Moderne
          • HS: Globalisierung und Gemeinschaft
          • HS: Recht und Religion im Islam. Eine soziologische Perspektive (in französischer Sprache, gemeinsam mit  Dr. Raja Sakrani)
          • Doktorandencolloquium
          • Colloquium für Examenskandidaten

          Sommersemester 2008 

          • VL: Elementare Formen des sozialen Lebens: Recht und Religion ( jur. Fak.)
          • HS: Spuren des verlorenen Heiligen
          • HS: A „Clash“ of Legal Cultures (in englischer Sprache)
          • Doktorandencolloquium
          • Colloquium für Examenskandidaten

          Wintersemester 2008/2009 

                                    Universität Bonn
                                      • VL: Gesellschaftstheorie und Recht
                                        • HS: Fondements du droit musulman (französisch/deutsch)
                                          • HS: Clash of Legal Cultures (in englischer Sprache)
                                            • Doktorandencolloquium
                                              Interdisciplinary Centre Herzliya (Israel)
                                                • Class: European Histories
                                                  • Class: Clash of Legal Cultures

                                                  Sommersemester 2010

                                                  • HS: Transzivilisatorische Gesellschaftsanalyse
                                                  • Examenskolloquium

                                                  Wintersemester 2010/2011

                                                  • HS: Transzivilisatorische Gesellschaftsanalyse II
                                                  • Examenskolloquium

                                                  Wintersemester 2013/2014

                                                  • VL: Rechtssoziologie (im Rahmen der Grundlagenfächer an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn)

                                                  Sommersemester 2015

                                                  • VL: Das Recht und die Künste
                                                    Artikelaktionen