Sie sind hier: Startseite Personal Prof. Dr. Volker Kronenberg Jakob Horneber, Dipl.-Math, M.A.

Dipl.-Math. Jakob Horneber, M.A.

Portrait Jakob Horneber

Kontakt

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie
Lennéstr. 25
53113 Bonn

E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.] 

Sprechstunde

Im Wintersemester: Donnerstag, 10-11 Uhr

Zur Person

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Volker Kronenberg (seit 2016) und Prof. Dr. Jörg Blasius (Sommersemester 2017) am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn
  • 2014 bis 2016 - Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Dr. Volker Kronenberg am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn
  • 2010 bis 2014 - Studentische Hilfskraft am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn in verschiedenen Bereichen (u.a. als Tutor für Statistik)
  • 2012 bis 2016 - Mentor am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn

 

  • 2012 bis 2016 - Studium der Politikwissenschaft, M.A., an der Universität Bonn sowie der Universidade de Lisboa; Thema der Masterarbeit: „Die Struktur gesellschaftlicher Konfliktlinien - Eine empirische Analyse des deutschen Parteiensystems“.
  • 2008 bis 2012 - Studium der Politikwissenschaft und Soziologie (Politik und Gesellschaft), B.A., an der Universität Bonn; Thema der Bachelorarbeit: „Freiheit, wozu? Isaiah Berlin in der Gegenwart“.
  • 2006 bis 2014 - Studium der Mathematik, Dipl.-Math., an der Universität Bonn, Thema der Diplomarbeit: „Conditioning Brownian Motion“. 

Forschungsinteressen

Politische Soziologie, Repräsentationstheorie, Theorie gesellschaftlich-politischer Konfliktlinien, Geometrische Datenanalyse

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2018/19:

Übung Einführung in die Politische Wissenschaft (BMPG), Donnerstag, 8-10 Uhr, großer Übungsraum

Sommersemester 2018:

Proseminar "Theorien soziologischer Wahlforschung" (BMGK), Donnerstag, 8-10 Uhr, Lennéstraße 6, 4.001

Seminar "Von der sozialen zur „ökosozialen“ Marktwirtschaft. Ökologie und Ökonomie im Fokus von Politik und Gesellschaft. Die europäische Dimension" (GLE), Donnerstag, 16-18 Uhr, HS XIII (begleitend, mit Prof. Dr. Kronenberg und Dr. Brüssel)

Sommersemester 2017:

Übung zur Vorlesung "Einführung in die Statistik" (BMM), Montag, 10-12 Uhr, großer Übungsraum

Proseminar "Soziologie der Politik: Grundlagen der "Politischen Soziologie"" (BMGK), Mittwoch, 8-10 Uhr, großer Übungsraum

Seminar "Von der sozialen zur ökosozialen Marktwirtschaft II" (GLE), Donnerstag, 16-18 Uhr, HS III (begleitend, mit Prof. Dr. Kronenberg und Dr. Brüssel)

Wintersemester 2016/17:

Übung Einführung in die Politische Wissenschaft (BMPG), Montag, 14-16 Uhr, HS V (mit Kevin Medau, M.A.)

Übung Einführung in die Politische Wissenschaft (BMPG), Mittwoch, 14-16 Uhr, Lennéstraße 6, 3.016

Publikationen

  • Schüring, Esther/Kronenberg, Volker et al.: Social Protection as an Alternative to Migration? An assessment of the role of social protection in reducing push factors for migration in different country contexts, Berlin 2017; Link
  • Horneber, Jakob (2016): The Paradox of German Power of Hans Kundnani, in: Finisterra 51 (102), S. 147-148; DOI
  • Horneber, Jakob/Penz, Marco (2014): Anwesenheitspflicht von Studierenden in Lehrveranstaltungen an Hochschulen. Zur Reichweite der Studierfreiheit, in: Wissenschaftsrecht 47 (2), S. 150-172; DOI

Vorträge

  • Horneber, Jakob (mit Andreas Schmitz): The (re)presentation of fear in presidential debates - International Conference "In the name of the people. Representing the people in twenty-first century politics", Universidad de Navarra, 22/2018, Pamplona.
  • Horneber, Jakob: The transformation of political preference structures - 7th Conference of the European Survey Research Association (ESRA), 07/2017, Lisboa.
Artikelaktionen