Sie sind hier: Startseite Personal Prof. Dr. Jörg Blasius Mitarbeiter Tobias Schmies M.A.

Tobias Schmies M.A.

Foto Tobias Schmies

Kontakt

Tobias Schmies M.A.
Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie
Abteilung Soziologie
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Lennéstr. 27
53113 Bonn

Telefon: 0228 / 73 8455
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Vita

Studium der Soziologie, Germanistik und Mittelalterlichen und Neueren Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Abschluss als Magister Artium. Magisterarbeit „Motivationsstrukturen des Ehrenamtlichen Engagements junger Menschen, dargestellt am Beispiel der DLRG Bezirk Bonn e.V.“ Seit 2005 Mitarbeit an unterschiedlichen Projekten des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte, Abteilung Regionalkommunikation. Seit 2011 Mitarbeiter der Abteilung für Soziologie des Instituts für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn

Forschungsinteressen

empirische Bildungsforschung, Inklusion, Disability Studies, Methoden empirischer Sozialforschung im Besonderen GABEK

Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2016

Proseminar: Inklusion und Exklusion in Gesellschaft und Bildungssystemen (BMGK)

Wintersemester 2015/2016

Übung zur Vorlesung: Kultur und Sozialstrukur (BMGK)

Einführung in die Soziologie (BMPG)

Sommersemester 2015

Übung zur VL Einführung in die Statistik (BMM)

Wintersemester 2014/2015

Methoden der qualitativen empirischen Sozialforschung (VMM)

Sommersemester 2014

Übung zur VL Einführung in die Statistik (BMM)

Wintersemester 2013/2014

Proseminar: Wer lernt was? Bildungs- und erziehungssoziologische Aspekte im Diskurs zur Chancengleichheit im dt. Bildungssystem (BMGK)

Sommersemester 2013

Übung zur VL Einführung in die Statistik (BMM)

Wintersemester 2012/2013

Proseminar: Bildungssoziologie  (BMGK)

Sommersemester 2012

Übung zur VL Einführung in die Statistik (BMM)

zweitägiger Intensivkurs: empirische Sozialforschung II (qualitative Methoden) (PhD)

Wintersemester 2011/2012

Proseminar:  Körper, Kultur und die soziale Konstruktion von Behinderung (BMGK)

zweitägiger Intensivkurs: Einführung in SPSS (Master)

Sommersemester 2011

Übung zur VL Einführung in die Statistik (BMM)

zweitägiger Intensivkurs: Einführung in SPSS (Master)

Sommersemester 2010

Übung zur VL Einführung in die Statistik (BMM)

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Vorträge

Inklusion lernen: wie Gabek das Verständnis von schulischer Inklusion unterstützen kann
(X. internationales GABEK-Symposium, 09/2014, Vipiteno/ Sterzing)

The benefit of the GABEK method for processing and analysis of data from open-endet questions in standardized interviews
(5th conference of the European Survey Research Association (ESRA), 07/2013, Ljubljana)

Gesellschaft verstehen lernen: Einführung in die Soziologie
(im Rahmen der Bonner Hochschultage, 03/2013, Bonn)

Schulische Inklusion voranbringen: Ziele, Problemstellungen, Perspektiven
(IX. internationales GABEK-Symposium, 09/2012, Vipiteno/ Sterzing)

Extending the Scope of Qualitative Data by Matching Different Datasets
(8th International Conference on Social Science Methodology (RC33), 07/12, Sydney) 

Arbeitsfelder der Soziologie: Beispiele praktischer Anwendungen
(im Rahmen der Bonner Hochschultage, 02/2012, Bonn)

Schulische Inklusion: Wertvorstellungen – Verständigungsbarrieren – Überzeugungspotentiale
(VIII. internationales GABEK-Symposium, 10/2010, Vipiteno/ Sterzing)

Veröffentlichungen

Schütte, Miriam und Tobias Schmies (2014): Befragung von speziellen Populationen. In: Baur, Nina und Jörg Blasius (Hrsg.): Handbuch der empirischen Sozialforschung, Springer VS.

Artikelaktionen