Sie sind hier: Startseite Personal Prof. Dr. Clemens Albrecht Mitarbeiter Mila Brill

Mila Brill M.A.


m_brill.jpg

    Kontakt

     Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie
     Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
     Lennéstr. 25
     53113 Bonn
 
     Telefon: 0228/73 9826
 

 

Forschung

Vita

  • Seit 09/2018:
    Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie, Lehrstuhl für Kultursoziologie 
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Urbane Esskulturen und integrative Praktiken" 

  • 09/2017-02/2018:
    Universität Luzern (Schweiz)
    Swiss European Mobility Program

    • 10/2015-08/2018:
      Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
      Master of Arts "Gesellschaften, Globalisierung und Entwicklung" (Soziologie)
      Masterarbeit zum Thema "Städte in Bewegung - Kommunikation im Rahmen des globalen Fahrradaktivismus" 

      • 08/2015-12/2017:
        Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
        Forum Internationale Wissenschaft, Abteilungen Demokratieforschung, Wissenschaftsforschung und Religionsforschung
        Studentische Hilfskraft 

  • 04/2014–08/2014:
    Pontificia Universidad Católica del Perú, Lima (Peru) 
    PROMOS-Stipendium

  • 10/2012–09/2015:
    Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Bachelor of Arts "Lateinamerika- und Altamerikastudien"

Vorträge

  • "Heimische Küche? Situationen öffentlichen Essens in Bad Godesberg", Vortrag auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Sozial- und Kulturanthropologie, Konstanz, 30. September 2019

  • "'how the things that people make, make people'. Islamische Speisevorschriften zwischen Subjekt und Objekt" (mit Maria Mothes), Vortrag auf der Sektionstagung der Kulturwissenschaftlichen Gesellschaft, Koblenz, 23. September 2019

  • "Exquisit, exklusiv, fremd? Diplomaten, Medizintouristen und die Esskulturen in Bad Godesberg" (mit Prof. Dr. Clemens Albrecht), Vortrag im Rahmen des Workshops "Food global/lokal in Bewegung: Politiken und Praktiken" der Gesellschaft für Ethnographie, Berlin, 29. März 2019

Publikationen

  • Konventionen in der Halböffentlichkeit. Von verbotenen Früchten und einer angeeigneten Shisha-Zange. In: Bulletin Esskulturen, 2020, 2 (2): Geschlechter-Diätetik. Gender und Speisekonventionen.

Artikelaktionen