One Two
Sie sind hier: Startseite

Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie

Herzlich willkommen!

Auf dieser Seite finden Sie einen kurzen Überblick über die Inhalte unseres Webangebots.
Über die Lehrenden, Forschungsschwerpunkte und Kooperationen, Struktur und Geschichte des Instituts für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn können Sie sich unter Institut informieren.

»Politische Stabilität« – Tagung der DVPW-Sektion Politische Theorie und Ideengeschichte im März 2018 in Bonn

Vom 14. bis 16. März 2018 findet am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn die Frühjahrstagung der DVPW-Sektion »Politische Theorie und Ideengeschichte« statt, organisiert von Prof. Dr. Grit Straßenberger, Dr. Eva Hausteiner und Dr. Felix Wassermann. Das Thema lautet »Politische Stabilität – Ordnungsversprechen, Demokratiegefährdung, Kampfbegriff«. Bis zum 28. Februar sind Themenvorschläge — auch von NachwuchswissenschafterInnen — willkommen. Eine Erläuterung des Tagungsthemas sowie alle Details zur Bewerbung finden sich im ausführlichen Call for Papers.

Professor Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Adolf Jacobsen verstorben

jacobsen.jpgAm 12. Dezember 2016 verstarb der ehemalige Ordinarius am Seminar für Politische Wissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Adolf Jacobsen, in Bonn. Herr Professor Jacobsen war ein  überaus engagierter akademischer Lehrer, eine starke Persönlichkeit mit großer Ausstrahlung und ein Brückenbauer nach Ost und West in weltpolitisch schwierigen Zeiten, der als erster Deutscher nach dem Zweiten Weltkrieg 1989 die Ehrendoktorwürde der Universität Warschau erhielt. Wir werden ihm ein ehrenvolles Andenken bewahren.

Den Nachruf des Instituts finden Sie hier

Nachruf für Professor Dr. Dr. h.c. mult. Karl Dietrich Bracher

bracher.jpg

Das Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie trauert um seinen Gründungsdirektor Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Karl Dietrich Bracher, der am 19. September 2016 in Bonn verstarb.

Den Nachruf des Instituts finden Sie hier

 

 

 


Weiterbildungsmaster Politisch-Historische Studien

Ab Januar 2017 startet am IPWS vorbehaltlich der Akkreditierung, der neue weiterbildende Masterstudiengang Politisch-Historische Studien unter Leitung von Prof. Dr. Tilman Mayer. Der berufsbegleitende, praxisorientierte und interdisziplinäre Masterstudiengang richtet sich an alle Interessierten aus den Bereichen Bildung und Vermittlung von Politik und Zeitgeschichte. Das zwei Jahre dauernde Programm startet jährlich im Januar und bietet Veranstaltungen in Bonn und Berlin, die von den Fächern Politik-, Geschichts- und Medienwissenschaft sowie zahlreichen renommierten Institutionen gestaltet werden. Neben der Vertiefung fachlichen Wissens bilden Methodik und Didaktik Schwerpunkte des Studiums. Absolventen erlangen den vollwertigen Abschluss Master of Arts.

Alle Informationen rund um den Studiengang finden sie hier im Informationsflyer, sowie ausführlich unter www.master-polhiststudien.de.

Download Flyer

Bibliothek

Hier geht es zur Seite der Institutsbibliothek.

Für Studieninteressierte und Bewerber

  • Informationen für Studieninteressierte zu unseren B.A.- und M.A.-Studiengängen und zum Bewerbungsverfahren für das Wintersemester 2016/17 finden Sie unter Angebotene Studiengänge.

Für Studierende

  • Grundlegende Informationen zu unseren Bachelor- und Master-Studiengängen finden Sie im Bereich Studium.
  • Informationen zum elektronischen Vorlesungsverzeichnis, zu Anmeldungen, Fristen, Klausurterminen und zum Wissenschaftlichen Arbeiten sowie weitere nützliche Hinweise für den Studienalltag finden Sie unter Studien- und Prüfungsorganisation.
  • Zu den Möglichkeiten und Zuständigkeiten der Studienberatung erhalten Sie Informationen unter Beratung.

Mentorat

Logo Mentorat

Das Mentorat bietet für alle B.A.-Studierenden des Instituts eine erste Anlaufstelle für die Orientierung im Studium. Insbesondere bieten wir den Studienanfängern während des 1. Studienjahres ein umfassendes Betreuungsprogramm.

Artikelaktionen